HOME | AUTOREN | BEWERTUNGSSYSTEM | IMPRESSUM

Fernsehtipps der Woche 05.01.2015 - 11.01.2015


Montag 05.01.2015
Winter's Bone (einsfestival - 20:15 Uhr)
Jennifer Lawrence' Durchbruch. Bedrückend kühles, menschenfeindliches Drama. Stark!

Blind Side (Sat 1 - 20:15 Uhr)
Sehr kitschig, sehr weißes amerikanisches Kino. Nicht so gut, wie es die Auszeichnungen verkaufen wollen. Aber heute läuft sonst nicht viel.

Dienstag 06.01.2015
Skyfall (ZDF - 20:15 Uhr)
Free-TV Premiere des letzten Bondfilms. Sensationell gut. Für mich einer der fünf besten Bondfilme!

13 Assassins (Tele 5 - 22:05 Uhr)
Takashi Miikes sehenswerte Variante der berühmten japanischen Legende.

Tannöd (ARD - 23:40 Uhr)
Tatsächlich einer der wenigen guten, deutschen Filme der letzten Jahre. Spannend.

Mittwoch 07.01.2015
Welcome To The Rileys (RBB - 22:45 Uhr)
Übersehenes, aber großartiges Drama mit starken Darstellungen von James Gandolfini und Kristen Stewart!

Donnerstag 08.01.2015
A Nightmare On Elm Street (Remake) (VOX - 23:05 Uhr)
Ich halte das Remake für wirklich gelungen. Stehe aber wohl mit dieser Meinung allein da.

Revolutionary Road (NDR - 23:30 Uhr)
Kein perfekter Film, aber das Wiedersehen auf der Leinwand von Kate Winslet und Leo DiCaprio ist eine Sichtung wert!

Freitag 09.01.2015
The Fugitive (RTL II - 20:15 Uhr)
"Auf der Flucht" mit Harrison Ford zählt für mich zu den spannendsten Filmen aller Zeiten. Nicht entgehen lassen!

Monsters (einsfestival - 21:45 Uhr)
Vor "Godzilla" zeigte Regisseur Gareth Edwards sein wahres Potential mit seinem atmosphärisch genialen Film "Monsters".

Samstag 10.01.2015
Carnage (BR - 20:15 Uhr)
Polanskis "Der Gott des Gemetzels" ist großartig besetzt und großartig gespielt. Geheimtipp!

Noruwei no Mori (einsfestival - 23:15 Uhr)
Starkes japanisches Dram. Geht unter die Haut geht. Läuft als "Naokos Lächeln".

Licence To Kill (ZDF - 00:05 Uhr)
Timothy Dalton in seinem zweiten und letzten Auftritt als James Bond. Selten war Bond so hart und auf Rache gebürstet.

Stop! Or My Mommy Will Shoot (ZDF - 03:30 Uhr)
Unangenehm peinliche Komödie mit Sylvester Stallone als Cop, dessen Mutter zu Besuch kommt und seinen Alltag zur Hölle macht. Nur für hartgesottene Sly-Fans wie mich empfehlenswert. Ansonsten, Fremdschämfaktor 10/10!

Sonntag 11.01.2015
In Time (Pro 7 - 20:15 Uhr)
Kein Sci-Fi Überflieger, aber ein durchaus sehenswerter Film mit Timberlake, Wilde und Seyfried.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen