HOME | AUTOREN | BEWERTUNGSSYSTEM | IMPRESSUM

Liebster Blog Award


Der Liebster Blog Award ist ja schon seit langer Zeit fester Bestandteil der Bloggerwelt. Nun wurden wir auch erstmals nominiert und sogar gleich zweimal. Zunächst hat uns Tobias nominiert und zuletzt Jolie. Vielen Dank dafür!

Nun also zunächst Tobias' Fragen...

1. Wer sollte für dich in diesem Jahr den Oscar für den besten Film erhalten?
Ich habe leider noch nicht alle Oscar-Kandidaten gesehen. Vieles schaue ich mir erst in der Woche vor der Preisverleihung an. Aber ich denke The Revenant ist mein Favorit. Ich hege aber auch Außenseiter-Sympathien für Spotlight und Room.

2. Gibt es einen Oscar-Anwärter, den du für überbewertet hältst? Wenn ja, welchen und warum?
Über Mad Max Fury Road war ich schon sehr verwundert. Nicht falsch verstehen, ich fand den Film großartig, aber vor allem aus audiovisueller Sicht. Ob die Story oscartauglich ist? Bridge Of Spies habe ich nicht gesehen, kann mir aber nicht vorstellen, dass Spielberg seit Ewigkeiten mal wieder was taugliches auf die Leinwand gezaubert hat...

3. Was ist der Film, den du als Kind wohl am häufigsten gesehen hast?
Was tiefste Kindheit angeht definitiv der unbekannte Trickfilm Der Wauzi-Film - Die Jagd nach dem Zauberknochen. Als ich etwas größer war dann definitiv Independence Day, Watership Down und Jurassic Park.

4. Von welchem Regisseur schaust du dir jeden Film an und in die Filme von welchem Regisseur meidest du grundsätzlich?
Also Martin Scorsese ist für mich absolute Kinomagie. Hat mich wirklich nur ganz, ganz selten enttäuscht. Ansonsten ist David Fincher für mich ein Genie. Der frühe John Carpenter ist auch ein Muss.
Und wen ich meide? Lars von Trier... Aber ich werde mich demnächst ein weiteres Mal an seine Filmografie trauen.

5. Welches war das (aus deinen Augen) beste Film-Jahrzehnt?
Qualitativ ganz klar die 70er. Ich meine Rocky, Taxi Driver, Alien, The Godfather, Halloween, The Exorcist...

6. Wenn ein Film-Soundtrack dein Leben ab jetzt untermalen würde, für welchen würdest du dich entscheiden?
Ganz klar Rocky. Mehr Motivation in musikalischer Form geht gar nicht.

7. Versuchst du die meisten Filme im Kino zu sehen, oder wartest du regelmäßig auch auf die Heimkino-Veröffentlichung?
Eigentlich stehe ich nicht sonderlich auf Kino. Zu viele Leute, zu bindend, unangenehme Momente wie lautes Nacho-Essen etc. Ich bevorzuge da doch mein Heimkino. Aber das wird sich jetzt ändern. Ich werde jetzt häufiger ins Kino gehen.

8. Auf welchen Film, der 2016 erscheint, freust du dich am meisten?
Puuuh. Das ist schwer. Also Suicide Squad reizt mich schon sehr, da so meine Lieblingscomicfigur Harley Quinn auch endlich auf die große Leinwand kommt.

9. Entscheide dich: Uwe Boll oder Michael Bay?
Uwe Boll. Guter Typ.

10. Gibt es einen Film-Klassiker, den du unbedingt noch nachholen musst?
Ja Scarface. Liegt schon seit Jahren im Regal, bin aber nie zur Sichtung gekommen.

11. Was ist dein Lieblings-Filmbösewicht und was macht ihn so besonders böse?
Michael Myers aus Halloween. Ausdruckslose Maske, immer schneller als sein Opfer. Gefühlos, brutal, schaurig.

Jolie hat uns auch einige schöne Fragen zukommen lassen...


1. Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen?
Star Wars The Force Awakening. Etwas verspätet, aber ich habs geschafft.

2. Was isst du am liebsten im Kino? Popcorn, Nachos oder doch was ganz anderes?
Gar nichts. Mich nervt essen im Kino.

3. Welches war die letzte Serie, die dir besonders gut gefallen hat?
Von den neuesten Serien habe ich wenig gesehen. Aber ich liebe ich Game Of Thrones. Immer noch.

4. Deine Lieblingsanimeserie als Kind?
Ganz klar Mila Superstar.

5. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Schonungslos Japanisch von Mona Thraen. War sehr schön. Ich lese momentan meistens Reiseberichte. Selten bis nie Romane.

6. Welcher Film hat dich zuletzt richtig enttäuscht?
The 5th Wave. Starker Anfang, dann unglaublich mies.

7. Hast du einen Lieblingsregisseur?
Zwei sogar. David Fincher und Martin Scorsese.

8. Wer ist dein diesjähriger Oscarfavorit?
The Revenant.

9. Welches Serienopening magst du am liebsten?
The Sopranos. Einfach cool. Vom visuellen her aber natürlich Game Of Thrones.

10. Wie viele Stunden verbringst du ca. mit Bloggen?
8-10 Stunden in der Woche denke ich, inkl. Recherche.

11. Wenn du kein Filmblogger wärst, worüber würdest du stattdessen bloggen?
Och, ich hätte gerne einen Foodblog über Lieferservices und Fast Food Ketten haha.

Ich bedanke mich für eure Fragen. Momentan bin ich aber sehr unkreativ was eigene Fragen an andere Blogger angeht. Ich werde das demnächst nachholen!

Christian

1 Kommentar:

  1. Schön, dass du teilgenommen hast, Christian. :)

    Sind ja einige interessante Antworten dabei.

    Haha, ja, "Mila Superstar" kennt wohl echt jeder. :) Bin auch mal gespannt, ob "The Revenant" ein paar Oscars abräumen kann.

    AntwortenLöschen